Amazon BuyBox

Veröffentlicht von MiToU am

Die BuyBox ist das Einkaufswagenfeld oben rechts auf einer Amazon Produktseite. (Screenshot Bild) Es kann stets nur einer der vorhandenen Verkäufer die BuyBox einer bestimmten ASIN besitzen. Alle weiteren Verkäufer werden lediglich in einer separaten Liste aufgeführt, was die Sichtbarkeit ihres Angebots deutlich einschränkt. Die BuyBox ist also entscheidend für das Absatzvolumen. So erzielt der BuyBox Gewinner Brancheneinschätzungen zufolge ca. 90% der Absätze.

Welcher Händler kommt in die Amazon BuyBox?

Als Private Label Händler sind Sie der einzige Verkäufer Ihres Produkts auf Amazon. Da es keine anderen Anbieter gibt, gewinnen Private Label Händler in den meisten Fällen automatisch das Einkaufswagen-Feld.

Reseller jedoch bieten Produkte an, die auch von anderen Händlern auf Amazon verkauft werden und konkurrieren deshalb mit verschiedenen Verkäufern um das Einkaufswagen-Feld. Für Reseller ist deshalb einer der größten Erfolgsfaktoren der Gewinn der BuyBox.

Wie gewinne ich die Amazon BuyBox?

Zwei Faktoren spielen beim BuyBox Gewinn eine wichtige Rolle: Preis und Seller Performance. So landet meist der niedrigste Preis im Einkaufswagen-Feld. Wenn ein Händler jedoch mit ausgezeichneter Seller Performance punktet, kann diese den niedrigsten Preis bei dem Kampf um die BuyBox übertrumpfen. Somit fließen Punkte, wie Bestellmängel, Kundenbewertungen, Rücksendungen, Anträge auf Garantie, der Status der Anbieters als Power-Seller und seine allgemeinen Erfahrungen auf Amazon mit in den Algorithmus ein.

Professionelle Beratung rund um den Gewinn der Amazon BuyBox

Sie brauchen fachkundige Unterstützung im Kampf um den Gewinn der BuyBox und wollen dafür Ihre Seller Performance steigern? Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular, um mit uns Kontakt aufzunehmen.

Ähnliche Einträge

Kategorien: